Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std.

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • sichere Sprachkenntnisse Englisch in Wort und Schrift (mind. Level B2)
  • Erfahrungen in der Analyse von Lastenheften und der Erstellung und Pflege von Pflichtenheften
  • Anforderungsanalyse, Anforderungsdefinition und Anforderungsmanagement
  • Konfigurationskontrolle requirmentsbasierend
  • Risikomanagement requirmentsbasierend
  • Teamfähigkeit, Empathie, Kreativität und Eigeninitiative
  • Moderations- und Verhandlungsgeschick
  • strukturiertes, zielorientiertes und eigenverantwortliches Bearbeiten der fachlichen Aufgabenstellungen
  • Fähigkeit, Zusammenhänge und Prozesse abstrahieren und darstellen zu können

wünschenswert wären:

  • IREB Certified Professional for Requirements Engineering
  • Erfahrungen in der Planung und Moderation von System- bzw. Design-FMEA (Hardware, Software und Konstruktion)
  • Kenntnisse der FMEA Methode wie VDA Band 4
  • Kenntnisse von SW-Tools wie Rational Doors
  • Systemdokumentation
  • Produkt- und Qualitätssicherung (FMEA)

 

 

Ihre Verantwortung

Die Hauptverantwortungen des Requirments Engineer sind:

  • Analyse von Lasten- und Pflichtenheften
  • Unterstürzung der Mitarbeiter bei der Erstellung von Anforderungsdokumenten
  • Erstellung/Prüfung und Wartung des Anforderungsmanagement und der dazugehörigen requirmentsbasierenden Traceability

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

David Fulde Telefon: 03583 5775 246 Fax: 03583 5775 880 E-Mail: bewerbung@digades.de