Stellenausschreibungen

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40h

Stelle zu besetzen ab

21.08.2023

Besondere Voraussetzungen

  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, insbesondere für elektronische Schaltungen
  • Note „Gut" in Mathematik, Physik und Englisch wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und kommunikative Fähigkeiten

 

 

 

Ihre Verantwortung

Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung sind (Auszug):

  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Messen und Analysieren von elektronischen Komponenten und Systemen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Herstellen und Inbetriebnahmen von Geräten und Systemen
  • Einrichten, Überwachen und Installation von Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet

Was bieten wir

  • Zuschuss zur Mittagessenversorgung
  • Zuschuss Reisekosten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • kostenlose Getränke

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std. / Woche

Stelle zu besetzen ab

29.08.2022

Besondere Voraussetzungen

  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, insbesondere für elektrische, mechanische und pneumatische Steuerungen
  • Note „Gut" in Mathematik, Physik und Englisch wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und kommunikative Fähigkeiten

Ihre Verantwortung

  •  Betriebliche und technische Kommunikation
  • Messen und Analysieren von elektromechanischen Komponenten und Systemen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Herstellen und Inbetriebnahmen von mechatronischen Geräten
  • Einrichten, Überwachen und Installation von Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet 

Was bieten wir

  • Zuschuss zur Mittagessenversorgung
  • Zuschuss Reisekosten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • kostenlose Getränke

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

37,5 Std / Woche

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung im 3-Schicht-Betrieb

Besondere Voraussetzungen

  • technischer Sachverstand
  • selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • Sorgfalt
  • Zuverlässigkeit
  • Leistungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

wünschenswert wären:

  • Berufserfahrung im Umgang mit technischen Anlagen

Ihre Verantwortung

  • Abarbeitung der erteilten Aufträge in geforderten Qualität und Quantität
  • ordnungsgemäße gerüstete und eingerichtete Arbeitsplätze und Anlagen
  • termingerechte Wartung und Reparatur von Arbeitsplätzen und Anlagen

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std.

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • Studienabschluss oder vergleichbare Ausbildung
  • abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Fachgebietes
  • sichere Sprachkenntnisse Englisch in Wort und Schrift (mind. Level B2)
  • Erfahrungen in der Analyse von Systemarchitekturen
  • Erfahrungen in der Analyse von Sicherheitszielen
  • Erfahrungen in der Analyse von Sicherheitsanforderungen
  • Anforderungsanalyse, Anforderungsdefinition und Anforderungsmanagement
  • Kenntnisse der Normen ISO 26262 oder IEC 6150
  • Teamfähigkeit, Empathie, Kreativität, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Moderations- und Verhandlungsgeschick
  • strukturiertes, zielorientiertes und eigenverantwortliches Bearbeiten der fachlichen Aufgabenstellungen
  • Fähigkeit, Zusammenhänge und Prozesse abstrahieren und darstellen zu können

wünschenswert wären:

  • AFSP Automotive Functional Safety Professional
  • Kenntnisse der Normen ISO TS 16949
  • Kenntnisse der FMEA Methode nach VDA Band 4
  • Konfigurationskontrolle
  • Kenntnisse im Bereich des Risikomanagement
  • Kenntnisse von Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, HAZOP)

Ihre Verantwortung

Die Hauptverantwortung des Functionale Safety Manager ist die funktionale Sicherheit, ISO 26262, zu beurteilen und zu managen.
Hauptverantwortungen hierzu sind:

  • Sicherstellung der Übereinstimmung eines funktionalen elektrischen und/oder elektronischen Sicherheitssystem mit den Forderungen der ISO 26262.
  • Sicherstellung der Konzeption/Entwicklung von Sicherheitskonzepten und Sicherheitsplänen.
  • Sicherstellung der Einhaltung der Prozesse nach ISO 26262.
  • Weiterentwicklung im Bereich der funktionalen Sicherheit um den Stand der Wissenschaft und Technik zu gewährleisten.

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

David Fulde Telefon: 03583 5775 246 Fax: 03583 5775 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std. / Woche

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • Affinität zu Telekommunikations-und Netzwerktechnik, gute Kenntnisse im Netzwerkarchitekturbereich (LAN/WAN;VLAN;VPN)
  • Administration von komplexen Windows Systemumgebungen (MS Server ab 2008R2, MS Exchange Online, Active Directory) und Virtualisierungs-Plattformen wie VMware vSphere oder MS Hyper-V
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von IT-Infrastruktur (LAN/WAN, ActiveDirectory, MS Exchange, VMWare)
  • selbstständige, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Leistungsfähigkeit

wünschenswert wären:

  • Linux-, SAP R/3-, MS SQL-Kenntnisse
  • Beherrschen von Skriptsprachen (z.B. Linux/Unix-Shell, PowerShell, CMD)
  • Mitwirkung / Führung von IT-Projekten (Konsolidierung, Migration, Implementierung)
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Tools
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Ihre Verantwortung

  • Du bist für die Verfügbarkeit und Betriebsführung, aber auch Inbetriebnahme und Überwachung unserer heterogenen IT-Infrastruktur zuständig.
  • Du bearbeitest Routine-Aufgaben wie User-, E-Mail-, Berechtigungsadministration
  • Du schlägst Maßnahmen zur systemseitigen Optimierung und Weiterentwicklung vor, um einen effizienten und stabilen Betrieb der Systeme zu gewährleisten

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau, Dresden, Nordhausen, Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std. / Woche

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse im mechanischen Aufbau von Fertigungshilfsmitteln, sowie in analoger und digitaler Schaltungstechnik
  • Kenntnisse in der Hochfrequenztechnik sind erforderlich
  • Von Vorteil wären Grundkenntnisse in Kfz-Bussystemen (CAN,LIN)
  • Kenntnisse in Messtechnik und Messmethoden, sowie Kenntnisse in der Anwendung von statistischen Methoden
  • gute Englischkenntnisse
  • analytisches, strukturiertes und qualitätsgerechtes Denken
  • flexibel und teamfähig

Ihre Verantwortung

  •  Erstellen von Schalt- und Verdrahtungsplänen für unsere Prüfanlagen
  • Inbertriebnahme der Hardware auf der Prüfanlae
  • Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden Prüfhardware
  • Sicherstellung der anforderungsgerechten, fehlerfreien, termingerechten und qualitätsgerechten Auslieferung von Produkten
  • Sicherstellung von wettbewerbsfähigen Teststrategien

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständisches UnternehmenIndividuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer erfolgsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung

Ihr Kontakt

David Fulde Telefon: 03583 5775 246 Fax: 03583 5775 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau, Dresden, Nordhausen, Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std. / Woche

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik
  • Programmierkenntnisse in LabView und Teststand oder vergleichbarer Anwendungen
  • Von Vorteil wären Grundkenntnisse in Kfz-Bussystemen (CAN,LIN), sowie
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Datenbanken SQL
  • sehr gute Englischkenntnisse 

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse in der Hochfrequenztechnik
  • Grundkenntnisse in Messtechnik und Messmethoden
  • Kenntnisse in der Anwendung von statistischen Methoden

 

Ihre Verantwortung

  • Erstellen von Prüfsequenzen und Prüfprogrammen für unsere Prüfanlagen mit den Softwaretools LabView und Teststand von National Instruments
  • Inbetriebnahme der Software auf der Prüfanlage
  • Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden Prüfprogramme
  • Sicherstellung der anforderungsgerechten, fehlerfreien, termingerechten und qualitätsgerechten Auslieferung von Produkten
  • Sicherstellung von wettbewerbsfähigen Teststrategien

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständisches Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer erfolgsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

David Fulde Telefon: 03583 5775 246 Fax: 03583 5775 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std. /Woche

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • Berufserfahrung im Umgang mit technischen Anlagen
  • technischer Sachverstand
  • Sicherheitsbewusstsein
  • Kreativität
  • Sozialkompetenzen
  • Kommunikationsstärke
  • selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • zielorientiertes Handeln
  • hohes Maß an Loyalität
  • Sorgfalt

Ihre Verantwortung

Handlungsverantwortung

  • ordnungsgemäß gerüstete und eingerichtete Arbeitsplätze und Anlagen
  • Sicherstellung technologisch festgelegter Abläufe
  • Sicherstellung von QM-Anforderungen
  • termingerechte Wartung und Instandsetzung von Arbeitsplätzen und Anlagen
  • Prozessoptimierung und Maßnahmen zur Ausbeuteerhöhung
  • Mitwirkung bei der Reklamationsbearbeitung
  • Mitwirkung in der Überleitungsphase von Projekten in die Serie
  • Eskalation bei nicht behebbaren Störungen

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std/ Woche

Stelle zu besetzen ab

01.07.2022

Besondere Voraussetzungen

  • abgeschlossene Hoch- oder Fachhochschulausbildung mit technischer Ausrichtung oder vergleichbarer Berufsabschluss
  • Interner und externer Auditor (IATF 16949, VDA 6.3) wünschenswert
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift B2-Level
  • Teamfähigkeit
  • selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • Kommunkationsstärke und Durchsetzungskraft
  • Analysefähigkeit und eine selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • Organisationstalent

wünschenswert wären:

  • Erfahrungen im Bereich Elektronik/Elektrotechnik und/oder in der Kunststoffverarbeitung
  • Erfahrung im Bereich Automotiv
  • Auditerfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit SAP
  • Six Sigma Kenntnisse

 

Ihre Verantwortung

  • Sicherstellung optimaler, qualitätsgerechter Anlieferung von Zulieferteilen in Entwicklungsprojekten
  • Überwachung und Weiterentwicklung des QM-Systems nach IATF 16949 und DIN EN ISO 9001
  • Koordinierung des internen Änderungsmanagement in der Serie

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std.

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • sichere Sprachkenntnisse Englisch in Wort und Schrift (mind. Level B2)
  • Erfahrungen in der Analyse von Lastenheften und der Erstellung und Pflege von Pflichtenheften
  • Anforderungsanalyse, Anforderungsdefinition und Anforderungsmanagement
  • Konfigurationskontrolle requirmentsbasierend
  • Risikomanagement requirmentsbasierend
  • Teamfähigkeit, Empathie, Kreativität und Eigeninitiative
  • Moderations- und Verhandlungsgeschick
  • strukturiertes, zielorientiertes und eigenverantwortliches Bearbeiten der fachlichen Aufgabenstellungen
  • Fähigkeit, Zusammenhänge und Prozesse abstrahieren und darstellen zu können

wünschenswert wären:

  • IREB Certified Professional for Requirements Engineering
  • Erfahrungen in der Planung und Moderation von System- bzw. Design-FMEA (Hardware, Software und Konstruktion)
  • Kenntnisse der FMEA Methode wie VDA Band 4
  • Kenntnisse von SW-Tools wie Rational Doors
  • Systemdokumentation
  • Produkt- und Qualitätssicherung (FMEA)

 

 

Ihre Verantwortung

Die Hauptverantwortungen des Requirments Engineer sind:

  • Analyse von Lasten- und Pflichtenheften
  • Unterstürzung der Mitarbeiter bei der Erstellung von Anforderungsdokumenten
  • Erstellung/Prüfung und Wartung des Anforderungsmanagement und der dazugehörigen requirmentsbasierenden Traceability

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

David Fulde Telefon: 03583 5775 246 Fax: 03583 5775 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Stunden

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • sichere Sprachkenntnisse Englisch in Wort und Schrift (mind. Level B2)
  • Erfahrungen in der Analyse von Lastenheften und der Erstellung und Pflege von Pflichtheften 
  • Anforderungsanalyse, -Definition und -Management
  • Systemdokumentation 
  • Teamfähigkeit, Empathie, Kreativität und Eigeninitiative
  • strukturiertes, zielorientiertes und eigenverantwortliches Bearbeiten der fachlichen Aufgabenstellungen

wünschenswert sind:

  • Erfahrung mit IREB CPRE Foundation
  • Erfahrung in der Planung und Moderation von Systemen- bzw. Design-FMEA (Hardware, Software und Konstruktion)
  • Koordination von Schutzrechtsrecherchen und der Beantragung von Patenten und Schutzrechten in Zusammenarbeit mit Patentanwälten
  • Überwachung der Verbindlichkeiten von bestehenden Schutzrechten
  • Zusammenhänge und Prozesse abstrahieren und darstellen zu können
  • Grundkenntnisse des V-Modells sowie der Automobil-Busse wie CAN, LIN oder Flexray sind erwünscht
  • Kenntnisse in Software, Hardware und Mechanik sowie in SysML und UML und Konfigurationskontrolle
  • Kenntnisse mit der FMEA Methode nach VDA Band 4
  • Systemdesignoptimierung (Modellbildung, Simulation, und Bewertung)

Ihre Verantwortung

Die Hauptaufgabe des Systems Engineer ist, die Erarbeitung von wettbewerbsfähigen Systemkonzepten für elektronische Kommunikationssysteme, sowie Begleitung der effizienten Umsetzung derselben.
Der Systems Engineer stimmt Systemkonzepte intern und extern ab. Er ist in der Lage Kundenanforderungen zu verstehen und setzt diese im Systemkonzept um. Er interagiert dabei ständig mit den anderen Projekt-Mitarbeitern um ein qualitäts- und anforderungsgerechtes Produkt zu erstellen.
Das Systems Engineering vereint folgenden Disziplinen:

  • systematische und nachvollziehbare Analysen der Kundenanforderungen
  • Ableitung der Funktionalitäten die das System zu erfüllen hat
  • Kontrolle der Implementierung, Verifizierung und Validierung über alle Ebenen kontinuierlich bis zur Übergabe an den Kunden
  • Koordination und Überwachung von Schutzrechtsrecherchen und der Beantragung von Patenten und Schutzrechten in Zusammenarbeit mit Patentanwälten

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de

Standort

Zittau

Wochenarbeitszeit

40 Std / Woche

Stelle zu besetzen ab

ab sofort / nach Vereinbarung

Besondere Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Fachhochschul-/ Hochschulstudium, vorzugsweise in der Studienrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer ähnlichen Ausbildung
  • idealerweise Berufserfahrung im Umfeld des technischen Einkaufs, aber auch Berufseinsteiger sind herzlich willkommen
  • Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikation, sowie ein sicheres Auftreten
  • selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie idealerweise SAP
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Verantwortung

  • bedarfsgerechter und wirtschaftlicher Einkauf für Projekte
  • Anlegen, Verwalten und Pflegen von Material-, Einkaufs- und Lieferantenstammdaten im SAP
  • Kalkulation: Lieferantenanfrage und Auswertung von Angeboten
  • telefonische Preisverhandlung bzw. Nachverhandlung Kalkulationsangebote
  • fortlaufende Analyse des Beschaffungsmarktes, Verhandlung von Preisen und Konditionen

 

Was bieten wir

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Kontakt

Nicole Hohlfeld Telefon: +49 (0) 35 83 5775 - 710 Fax: +49 (0) 35 83 5775 - 880 E-Mail: bewerbung@digades.de